Videos

Meine erste Spiegelreflex-Kamera war im Jahr 2009 die Nikon D90 - weil sie als eine der ersten auch filmen konnte. Die ersten Resultate fand ich dann aber nicht so überzeugend, weshalb ich das Filmen wieder sein liess. Fünf Jahre später hatte die Technik gewaltige Fortschritte gemacht und ich beschloss, dem Filmen mit DSLR noch eine Chance zu geben. Nach vier Tagen Grundkurs am MAZ wagte ich mich dann an die ersten kleinen Videoprojekte - und war sofort fasziniert. Hier ein paar Videos, die ich seit 2014 erstellt habe. 


Offizielles Video zum swissultra 2018 – DECA & QUINTUPLE Ultratriathlon

Ultratriathlon-Wettkämpfe über die fünf- und zehnfache Ironman-Distanz. Der Hauptwettkampf (DECA Continuous) führte über 38 Kilometer schwimmen, 1800 Kilometer Radfahren und 422 Kilometer Laufen. 


Die drei Gedächtnisse der Liselotte Weiss

Die Fantasie in C-Moll sei das Tiefempfundenste und Ausdrucksstärkste, was Mozart für Klaviersolo geschrieben habe, sagt Liselotte Weiss. Die weitgereiste Pianistin lernte durch die Musik das Leben kennen. Ein Besuch bei der 79-jährigen Künstlerin und Helvetia Kundin in Oberägeri.

Erschienen im Helvetia Blog, 2016


Kirchner Museum Davos: Helvetia unter­stützt Digitalisie­rung

Erschienen im Helvetia Blog, 2016

Helvetia unterstützt im Bereich «Art Sponsoring» Digitalisierungsprojekte in Schweizer Museen. Eines davon ist das Kirchner Museum Davos. Dort lagern 160 Skizzenbücher von Ernst Ludwig Kirchner im Archiv – ein grosser kunsthistorischer Schatz, der jetzt gehoben wird und in Zukunft ganz neue Ausstellungsformen ermöglicht.


Schaden­fall im Tessin: Brand bei Fratelli Bizzozero

Anfang Februar bricht in der Firma Bizzozero ein Brand aus. Die Feuerwehr rückt sofort aus; trotzdem werden die Büros, die Bar und der Eingangsbereich stark beschädigt. Heute ist vom Brand nichts mehr sichtbar – dank sofortigen Massnahmen der Helvetia Schadenexperten.

 

Erschienen im Helvetia Blog, 2016


Haar­flechter Jakob Schiess: «Ich habe zu jedem Zopf einen Bezug»

Haarflechter gibt es nur noch eine Handvoll in der Schweiz. Helvetia Mitarbeiter Jakob Schiess ist einer von ihnen. Er verarbeitet Haar zu Schmuck. Was ihn zu diesem ausgefallenen Kunsthandwerk führte, erzählt er im Video-Portrait.

Erschienen im Helvetia Blog, 2014


Eine familiäre Angelegenheit

Marc Schwarber bringt alles mit, was einen erfolgreichen Kundenberater ausmacht. Im Video-Portrait erzählt er von seinem Alltag, seiner Karriere und seiner Familie, die ebenfalls von Helvetia geprägt ist.

Erschienen im Helvetia Blog, 2014


Metzgerei Felder in Seewen: Fleisch aus der Region

Manche «Dorfmetzg» muss heute den Grossverteilern weichen. Die Margen sind niedrig und der Billigfleisch-Druck aus dem Ausland ist hoch. Der Familienbetrieb Felder aus der Innerschweiz zeigt im Videoportrait, dass es auch anders geht.

Erschienen im Helvetia Blog, 2014


Berghotel Schön­halden: von der Brand­ruine zum Neubau

Vor knapp eineinhalb Jahren traf die Familie Flury ein harter Schicksalsschlag: Das Berghotel Schönhalden – ihr Zuhause und Arbeitsplatz – brannte nieder. Helvetia leistete erste Hilfe und begleitet nun das Ehepaar auf dem Weg zum Neubau.

 

Erschienen im Helvetia Blog, 2015 und 2016


Double Deca Ultratriathlon 2016

Trailer für den ersten Double Deca Ultratriathlon der Schweiz: 20 Tage lang jeden Tag 3.8km schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km laufen. Der Wettkampf fand 2016 zum ersten Mal statt; heute wird der Wettkampf unter dem Namen "swissultra" durchgeführt. Austragungsort ist Buchs (SG). 



Kontakt aufnehmen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.